2.3.2.2 Benutzerrechte

Je nach Meeting erhalten Sie die passende Ansicht und Rechte.

1. "Web conference"-Meeting

Webconf1.gif

Als Studierender sind Sie zuerst ein Teilnehmer mit anfangs nur Chat-und Zuhörerfähigkeiten. Als Instruktor sind Sie ein Veranstalter mit allen Rechten im Meeting. Im Verlauf des Meetings kann der Veranstalter anderen Nutzern weitere Rechte vergeben. Studierende bitten den Veranstalter z.B. per Chat um das Recht, sprechen zu dürfen.


2. "Discussion"-Meeting

Webconf2.gif

Als Instruktor sind Sie ein Veranstalter mit allen Rechten im Meeting. Studierende besitzen die Rolle „Moderator“. Damit verfügen sie über Sprach- und Video-Rechte. Das Meeting kann so zum Beispiel für Gruppenarbeiten der Studierenden verwendet werden ohne das ein Instruktor im Meeting notwendig ist.